Wir fördern Talente40 Jahre Landesammlung

Verfügbare Instrumente

Violinen

Jean Baptiste Vuillaume, Paris um 1851 (1.1.)

Bernadus Calcanius, Genua 1730 (1.7.)

Joseph Gagliano, Neapel um 1780 (1.8.)

Januarius Gagliano, Neapel 1764 (1.10.)

Petrus Guarnerius, Venedig 1745 (1.19.)

Johannes Franciscus Pressenda, Taurini 1843 (1.21.)

Stand: 25.04.2022

 

Bratschen

Giovanni Pistucci, Neapel um 1900 (2.1.)

Jean Baptiste Vuillaume, Paris 1872 (2.2.)

Ludwig Neuner, Berlin um 1895 (2.3.)

Stand: 20.04.2022

 

Celli

Zurzeit sind alle Instrumente verliehen.

Stand: 20.04.2022

 

Bitte beachten Sie, dass es zwischenzeitlich zu Abweichungen in der Auflistung kommen kann.